blaue Lakenfelderzucht Meier

Silke Meier
Reisental 7
32689 Kalletal

05264/657507

2002 habe ich mich bei einem Spaziergang im Freilichtmuseum in Detmold verliebt, und zwar in die dort freilaufenden Lakenfelder. Kurzentschlossen haben wir(mein Mann und Ich) innerhalb der nächsten Wochen unseren ersten Stall gebaut und schon kurze Zeit später konnte ich 20 Bruteier dort erstehen. 18 hinreißende Küken brachten mich auf die Idee nochmal 20 Bruteier einzulegen. Hieraus entwickelte sich mein erster Zuchtstamm.
2 Jahre später kamen als zweite Rasse die Chabo in Butchi dazu, die sich mit den Lakenfeldern bis heute trotz des Größenunterschiedes gut verstehen.
Nach einiger Zeit trat ich dem Sonderverein bei und konnte von Dierk Lummermeier einige Eier zur Blutauffrischung bekommen. 2013 zogen dann die ersten weiß-blau gezeichneten Lakenfelder bei mir ein, an deren Anerkennung ich derzeit arbeite.
Nach bereits einigen Ausstellungserfolgen auf Orts- und Kreisschauen konnte ich 2014 mein erstes V97 erringen. Am Liebsten erfreue ich mich aber zuhause an meinen Tieren im Garten.
Nachdem mein Mann nach dem Bau des dritten Stalls in Streik getreten ist, begnüge ich mich mit der Brut von ca. 150 Küken pro Jahr, verteilt auf beide Rassen. Gerne gebe ich an interessierte Neu- und Jungzüchter im Frühjahr Bruteier meiner Tiere ab.

a20150628_103746

a20150628_104742-1

a20150628_105147

Camera